Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Landesinnungsverband Nordrhein-Westfalen

Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein.

Wer wartet misst nicht und wer misst wartet nichtœ

fvshk2.jpg

von links: Andreas Ehlert, Roland Beckers, Martin Pawelcyk, Hilmar Breuer, Dieter Lackmann, Hans-Peter Sproten, Hans-Joachim Hering

Spitzenvertreter des Schornsteinfegerhandwerks NRW sowie des Fachverbandes Sanitär Heizung Klima NRW suchen – bedingt durch die Neuordnung des Schornsteinfegerrechts –

einen Interessenausgleich zum Wohl des gemeinsamen Kunden. Die Fachverbände nehmen die Novelle zum Anlass, die fachlichen Zuständigkeiten ihrer Betriebe kooperativ abzustimmen.

 

Auch wenn die Bezirksschornsteinfegermeister für den Bereich der Schornsteinfegertätigkeiten in ihren festen Zuständigkeiten bis 2013 exklusiv zuständig bleiben, dürfen sie sich bereits heute neben ihren Kerntätigkeiten weiter entwickeln. Dies geschieht stark im Bereich der Gebäudeenergieberatung, zum Beispiel mit der Erstellung von Energieausweisen oder der Gebäudethermografie. Hier grenzen die beiden Handwerke aneinander.     

 

Die Sorge, dass sich Schornsteinfegerbetriebe in Geschäftsfeldern des SHK-Handwerks betätigen und gleiches umgekehrt passiert, soll in Nordrhein-Westfalen unbegründet bleiben. Der Startschuss für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit ist gegeben. Die Vereinbarungen werden in den nächsten Wochen mit Leben gefüllt.

 

 





Bundesland: Nordrhein-Westfalen
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Suchen nach Nachname
oder

he

qmum